Stabies 

 Unterarmstütz: 

Gesicht über den Händen, Ellenbögen <45° zum Körper, Schultern weg von den Ohren, Bauch fest, Gesäß angespannt, Körper in einer Linie.

 

Variationen: Arme oder/und Beine wechselseitig vom Boden abheben

 

Je nach Kraft und Altersklasse 3 mal 15-60sec halten

 Seitstütz: 

 

Ellenbogen und Schultern in einer Ebene, Schultern weg von den Ohren, Körper in einer Linie, Kopf hoch, Bauch fest, Gesäß angespannt, Hohlkreuz vermeiden.

Variation: Bein anheben, sich mit dem Oberkörper eindrehen

Je nach Altersklasse 2 mal 15-45sec pro Seite

 bergsteiger: 

 

In Liegestützposition mit angespanntem Bauch und Gesäß ein Knie zur Brust ziehen. Danach das Bein Wechseln. 

 

Auch hier je nachdem die Übung 15-60sec ausführen

 Spiderman: 

 

Nur auf Händen und Füßen ganz flach über den Boden krabbeln (wie Spiderman eng an der Wand)

  Brücke: 

 

In Rückenlage Füße leicht anstellen. Ein Bein in der Kniekehle fassen und eng an den Körper ziehen (verhindert Hohlreuzstellung und isoliert Hüftstrecker), Gesäßmuskulatur der Gegenseite schiebt das Becken hoch.

 

3 mal je 10sec pro Seite